Babymassage

 

“Ein Kind mit Berührung zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig, wie seinen Magen zu füllen.” (Frederick Leboyer)

 

 

Babymassage fördert die Bindung & Kommunikation zwischen Eltern und Kind. Sie hilft dem Kind sich in seiner Welt zu orientieren und Spannungen zu lösen. Durch die Massage können sowohl der Kreislauf und Stoffwechsel angeregt, als auch Koliken und Blähungen reduziert werden. Im Kontakt mit sich und ihrem Kind lernen die Eltern die Signale des Kindes zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren.

 

In einer kleinen Gruppe und ruhiger Atmosphäre erkläre ich Ihnen die einzelnen Massagetechniken an einer Puppe. Dabei werden sie auf einfühlsame Weise angeleitet Ihr Baby zu massieren & auch kleine Fingerspiele und Lieder werden integriert.

 

Der Kurs ist für Babys ab der 6.Lebenswoche bis zum 5./6. Lebensmonat geeignet.

 

Kosten: 50€ pro Kurs

 

 

Kurs 2018-01:                  gemischter Kurs für Mütter, Väter oder Großeltern

31.01. - 21.02.2018

Mittwochs von 13:00 bis 14:00 Uhr, 4 Termine á 60 Minuten

 

Babymassage für Väter

 

Dieser Babymassage-Kurs richtet sich speziell an den Vater und das Baby.
In vier Sitzungen werden Massagetechniken gezeigt und praktisch geübt. Neben den Vorteilen des Massierens für das Baby, kann der Vater sich hier bewusst Zeit für das Kind nehmen.

 

 

auf Anfrage

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebamme Julia Christoph