Individuelle Geburtsvorbereitung

Infos zur Geburtsvorbereitung

 

Eine gute Geburtsvorbereitung durch Ihre Hebamme kann Sie während der Schwangerschaft darin unterstützen vorhandene Ängste abzubauen. Sie sollen sich gut auf die Geburt einstimmen können. Mein Fokus liegt auf einer natürlichen & selbstbestimmten Geburt. Wenn es medizinische Gründe gibt, die eine natürliche Geburt verhindern, bereite ich Sie gerne auch auf den Kaiserschnitt vor.

 

Für Paare (egal ob Erst- oder Mehrgebärende) biete ich Geburtsvorbereitung in Einzelterminen an. Da Sie als Paar unter sich sind,  können Sie sich besser auf ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche konzentrieren, als in einer Gruppe. Wir werden über den Geburtsablauf, Wehen, das Verhalten bei Blasensprung, das Wochenbett und übers Stillen reden & natürlich dürfen Sie jederzeit Fragen stellen. Zudem üben wir Geburtspositionen und Atemübungen & Ihr Partner lernt wie er Sie unter Geburt unterstützen kann.

Gern zeige ich Ihrem Partner auch, wie er Sie massieren kann um die Wehen zu erleichtern. Gerade für die Massage des unteren Rückens ist ein intimer Rahmen von großer Bedeutung, welcher im Geburtsvorbereitungskurs in einer Gruppe meist nicht gegeben ist.

Wenn Ihr Partner lernen möchte, wie er Sie bei der Geburt wirklich unterstützen kann, braucht er eine gute Anleitung und Konzentration auf das Wesentliche.

 

Termine zur Geburtsvorbereitung

 

Meist sind ein bis zwei Termine, ab der 35.SSW, von ca. 2 Stunden sinnvoll. Melden Sie sich bitte frühzeitig dafür an. Individuelle Geburtsvorbereitung ist keine Kassenleistung.

 

Die Gebühr beträgt:
60 Minuten 70,–  €
120 Minuten 130,–  €

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebamme Julia Christoph